ESU geht neue Wege – Erstmals eigene Lok


Lokpremiere feiert ESU mit der BR 215 (Abbildung: ESU)

Bisher war die Firma Electronic Solutions Ulm (ESU) im Bereich der Modelleisenbahn ja mehr für digitales Zubehör bekannt. Jetzt geht die Ulmer Firma erstmals mit einer eigenen Lokomotive an den Start.
Nach eigener Aussage war es für ESU immer das Ziel gewesen, mit „innovativen Funktionen den Spielwert zu erhöhen, ohne auf Vorbildtreue zu verzichten“. Das Ergebnis: die Diesellok BR 215 der Deutschen Bundesbahn als Gleichstrom-und Wechselstrommodell.

Weiterlesen

Advertisements

1 Kommentar »

  1. Teli Moster said

    Da fragt man sich beim Uberfliegen von modelleisenbahnportal.wordpress.com schon, ob man doof ist. Dankeschon fur Ihre Erklarungen

RSS feed for comments on this post · TrackBack URI

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: