Neue Welten für neue Impulse: Die Modelleisenbahn auf der Nürnberger Spielwarenmesse


Sehen und staunen: Güterumschlag am Containerterminal von Roco. (Foto: AlexScheibert.de)

Sehen und staunen: Güterumschlag am Containerterminal von Roco. (Foto: AlexScheibert.de)

Es war nicht ja auch nicht anders zu erwarten: Optimistisch gibt sich die Branche nach der sechstägigen Spielwarenmesse in Nürnberg. Die Spielzeugindustrie sieht sich weiter im Aufschwung. Die Veranstalter der wichtigen Fachmesse verweisen zum einem auf die gestiegenen Besucherzahlen. Kamen im Jahr 2010 noch rund 77.000 Besucher zur Messe in die Lebkuchenstadt, so waren es laut offiziellen Angaben diesmal 79.000.
Weiterlesen

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: